Der Vorstand Aktionen Aktionen 2017 Aktionen 2016 Aktionen - Historie Programm Bilder 2017 Bilder 2016 Bilder 2015 Bilder 2014 Rezepte des Monats 2017 Rezepte des Monats 2016 Rezepte des Monats 2015 Service

Der LandFrauenverein Hermannsburg

Der erweiterte Vorstand

Anmeldungen zu den Veranstaltungen bis 5 Tage vor Termin bei den zuständigen Ortsvertrauensfrauen.
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Stricken mit Gisela am 30.01.2017 um 14.30 Uhr im LHH
am 13.02.2017 und am 27.02.2017

Spielenachmittag mit Marieanne am 02.02. um 15.30 Uhr
und am 16.02.2017 im Eiscafè Bacio!



Im Februar 2017

Bioenergetische Mediation
zur Stärkung von Immunsystem, Stoffwechsel, Nervensystem, gesundem Denken
-praktische Einführung-

am 06. Februar um 18.30 Uhr Georg-Haccius-Str. 18
in den Räumen der
Referentin Carola Lange

begrenzte Teilnehmerzahl
mehrere Termine möglich
Anmeldung bei den Ortsvertrauenfrauen


Mondscheinwanderung

am 08. Februar um 17.00 Uhr ab der Peter-Paul-Kirche

Wir wandern zum Hofgut Beckedorf
Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen


Jahreshauptversammlung

am 15. Februar um 18.30 Uhr im Best-Western-Hotel Heidehof

Tagesordung
1. Eröffung und Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung und Feststellung der Beschlußfähigkeit
3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2016
4. Tätigkeitsbericht
5. Bericht der Kassenprüferin
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahl einer Kassenprüferin
9. Wahlen des Vorstandes: 1. Vorsitzende, 2. Vorsitzende, Schriftführerin, Kassenwartin,
stellvertr. Kassenwartin, Vereinsverwaltung, Pressewartin,
Reiseausschuß und Vertetung
10. Verschiedenes

Anmeldung bei den Ortsvertrauenfrauen



Die Geschichte des Sodbrennens

am 23. Februar um 18.30 Uhr im Best-Western-Hotel Heidehof

Referent: Dr. Jens Hartmann,
Chefarzt im AKH
Sodbrennen beschreibt eine vom Oberbauch aufsteigende brennende und schmerzhafte Empfindung hinter dem Brustbein, die unter Umständen bis zum Hals und Rachen ausstrahlt, oft zusammen mit saurem oder bitterem Aufstoßen.
Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen

Information und Weiterbildung

durch Vorträge über soziale, gesundheitliche, politische und allgemeinbildende und fachspezifische Themen und Seminare zu verschiedenen Themenbereichen und Lehrfahrten

Mitgestaltung des Gemeindelebens



an deren Gestaltung die Mitglieder selbst mitwirken, z.B. durch Teilnahme an Bauernmärkten, Historischen Märkten auf Orts- und Kreisebene und am traditionellen
"Hermannsburger Frühling" und "Trachtenfest"

ein soziales Netzwerk,

das vom Mitmachen lebt. Wir engagieren uns, wo Hilfe nötig ist und unterstützen andere Organisationen mit Spenden aus unseren Markt- und Tombolaerlösen, z.B. den Heimatverein (Förderverein und Jugendkreis).

Freizeitgestaltung

durch Kreativkurse, Fahrten, Fahrradtouren, Klönnachmittagen u.s.w.

Information über Obstanbau im AltenLand

Wahrung von Bräuchen und Traditionen
Wir führen die Tradition des Erntekronebindens fort. Wir erhalten alte Handarbeitstechniken und gestalten Handarbeitsausstellungen.

Fortschritt fürs Land


Wir bieten Computerschulungen und Internetkurse an.

Andere Seminarthemen sind z.B. "Positives Denken", "Braintraining" und "Wege zur besseren Kommunikation".