Der Vorstand Aktionen 2018 Aktionen 2017 Programm 2018 Programm 2017 Aktionen - Historie Bilder Rezepte Service

Der LandFrauenverein Hermannsburg

Der erweiterte Vorstand

Aktuelle Veranstaltungen

Anmeldungen zu den Veranstaltungen bis 5 Tage vor Termin bei den zuständigen Ortsvertrauensfrauen.
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen

Stricken mit Gisela

Sommerpause
Wir starten wieder am 17. September 2018 um 14:30 Uhr
Ludwig-Harms-Haus
(jeweils 14-tägig)

Spielenachmittag mit Marieanne

am 03.05.2018 - 15:30 Uhr
am 17.05.2018 - 15:30 Uhr
(14-tägig um 15:30 Uhr im Café Bacio)

Tagesfahrt nach Bad Iburg zur Landesgartenschau

Donnerstag, 03.05.2018
Abfahrt um 7:00 Uhr am Parkplatz - ehemals Lidl - jetzt Kik
Hermannsburg, Celler Straße 56
Nähere Auskünfte erteilt Angelika Behn

Alternative Babypflege schnell selbst gemacht

Montag, 07.05.2018 um 18:30 Uhr
Kreatives für Mütter jeden Alters
Heike Schultz-Armgardt "Kleine Weltenbummler" Celler Straße 4

Dauer der Veranstaltung ca. 2 - 2,5 Std
Kosten: 15,00 bis 20,00 € je nach Materialaufwand

Anmeldung bei
Monika Kohlmeyer
Tel: 05052 1253 oder
E-Mail: juemokohlmeyer@t-online.de

Kaffee+ Kuchen im Bürgerhaus der Gemeinde Südheide

Freitag, 11. Mai 2018 14:00 bis 17:00 Uhr
Tag der offenen Tür im Bürgerhaus der Gemeinde Südheide in Unterlüß
mit Kaffee und Kuchen von und mit den Landfrauen

Wir holen uns den Wald nach Hause

Samstag, 26.05.2018 um 15:00 Uhr
Blatt & Blüte, Hermannsburg
Gabi Hammerschmidt

Anmeldung bei:
Stephanie Tiller-Peters
Tel: 05052 9750021 oder
E-Mail: flowerpower08@hotmail.de

Unsere Ziele sind:

Information und Weiterbildung

durch Vorträge über soziale, gesundheitliche, politische und allgemeinbildende und fachspezifische Themen und Seminare zu verschiedenen Themenbereichen und Lehrfahrten

Mitgestaltung des Gemeindelebens



an deren Gestaltung die Mitglieder selbst mitwirken, z.B. durch Teilnahme an Bauernmärkten, Historischen Märkten auf Orts- und Kreisebene und am traditionellen
"Hermannsburger Frühling" und "Trachtenfest"

ein soziales Netzwerk,

das vom Mitmachen lebt. Wir engagieren uns, wo Hilfe nötig ist und unterstützen andere Organisationen mit Spenden aus unseren Markt- und Tombolaerlösen, z.B. den Heimatverein (Förderverein und Jugendkreis).

Freizeitgestaltung

durch Kreativkurse, Fahrten, Fahrradtouren, Klönnachmittagen u.s.w.

Information über Obstanbau im AltenLand

Wahrung von Bräuchen und Traditionen
Wir führen die Tradition des Erntekronebindens fort. Wir erhalten alte Handarbeitstechniken und gestalten Handarbeitsausstellungen.

Fortschritt fürs Land


Wir bieten Computerschulungen und Internetkurse an.

Andere Seminarthemen sind z.B. "Positives Denken", "Braintraining" und "Wege zur besseren Kommunikation".