Der Vorstand Aktionen 2018 Aktionen 2017 Programm 2018 Programm 2017 Aktionen - Historie Bilder Rezepte Service

Der LandFrauenverein Hermannsburg

Der erweiterte Vorstand 2018

Aktuelle Veranstaltungen

Anmeldungen zu den Veranstaltungen bis 5 Tage vor Termin bei den zuständigen Ortsvertrauensfrauen.
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen

Stricken mit Gisela

am 1. Oktober 2018 um 14:30 Uhr
am 15. Oktober 2018
am 29. Oktober 2018
Ludwig-Harms-Haus
(jeweils 14-tägig)

Spielenachmittag mit Marieanne

am 11.10.2018 - 15:30 Uhr
am 25.10.2018 - 15:30 Uhr
(14-tägig um 15:30 Uhr im Café Bacio)

Herbstmarkt in Celle...

...an der Stadtkirche
06.10.2018

Geführte Pilzwanderung am Heidschnuckenweg

Mittwoch, 10.10.2018 um 14:00 Uhr
am Landhotel Helms, Altensalzkoth

Gabriele Link wird mit uns am renommierten Fernwanderweg Pilze sammeln und bestimmen.
Wer möchte, kann dann später die gesammelten Pilze in einem leckeren Menü verspeisen.
Menü: Pilzcremesuppe, Fleisch, Salat, Kroketten und die mitgebrachten Pilze.
Preis: ca. 21,00 € zuzügl. Getränke

Anmeldung bei:
Susanne Marquardt
Tel: 05052 911 532 oder
E-Mail: marquardt.susanne@t-online.de

Essen 2030 - Wie wird der Tisch...

...von morgen gedeckt sein
Dienstag, 16.10.2018 um 18:30 Uhr
Misselhorner Hof

Referentin: Heike Dittmer
Es gibt ein kleines Buffet

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen oder bei
Gudrun Stüber
Tel: 05052 978 295 oder
E-Mail: gudrun_stueber@t-online.de

Kreatives Nähen

Vorbesprechung am Donnerstag, 18.10.2018 um 19:00 Uhr
Bavener Schule
Nähen am Samstag, 20.10.2018 um 9:00 Uhr
Referentin: Gunilla Hintersdorf
Kosten: 10,00 €

Anmeldung bei:
Stephanie Tiller-Peters
Tel: 05052 975 00 21 oder
E-Mail: flowerpower08@hotmail.de

Unsere Ziele sind:

Information und Weiterbildung

durch Vorträge über soziale, gesundheitliche, politische und allgemeinbildende und fachspezifische Themen und Seminare zu verschiedenen Themenbereichen und Lehrfahrten

Mitgestaltung des Gemeindelebens



an deren Gestaltung die Mitglieder selbst mitwirken, z.B. durch Teilnahme an Bauernmärkten, Historischen Märkten auf Orts- und Kreisebene und am traditionellen
"Hermannsburger Frühling" und "Trachtenfest"

ein soziales Netzwerk,

das vom Mitmachen lebt. Wir engagieren uns, wo Hilfe nötig ist und unterstützen andere Organisationen mit Spenden aus unseren Markt- und Tombolaerlösen, z.B. den Heimatverein (Förderverein und Jugendkreis).

Freizeitgestaltung

durch Kreativkurse, Fahrten, Fahrradtouren, Klönnachmittagen u.s.w.

Information über Obstanbau im AltenLand

Wahrung von Bräuchen und Traditionen
Wir führen die Tradition des Erntekronebindens fort. Wir erhalten alte Handarbeitstechniken und gestalten Handarbeitsausstellungen.

Fortschritt fürs Land


Wir bieten Computerschulungen und Internetkurse an.

Andere Seminarthemen sind z.B. "Positives Denken", "Braintraining" und "Wege zur besseren Kommunikation".