Sie sind hier: Rezepte
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Rezepte des Monats 2018 Rezepte des Monats 2017
Allgemein: Impressum Kontakt

Suchen nach:

Rezepte

Aktuell - Mai 2018


Maischolle mit grünem Spargel und einer Dillhaube


Zutaten für zwei Personen:
4 Stück Schollenfilet
500 gr. Spargel grün - frisch -
100 gr. Crème double
50 ml Sahne 30 % Fett
1 Bund Dill frisch gehakt
Salz und Pfeffer
Saft von einer halben Zitrone
Butter zum Braten

Zubereitung:
Die Schollenfilets wenn nötig entgräten, waschen und gut abtrocknen,
Spargel an den Enden schälen und kurz blanchieren und trocknen
Die Creme double mit der Sahne vermischen und den Dill unterrühren
mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
Wer mag kann auch fein geschnittene Zwiebel unterheben.

Zwei Pfannen auf den Herd in der einen den Spargel mit Butter leicht anrösten, etwas salzen und bei geringer Themperatur ca.10 min schmoren lassen.
In der anderen Pfanne Butter zerlaufen lassen die Schollenfilets mit Zitronensaft betäufeln salzen und pfeffern und auf der Hautseite anbraten - einmal wenden.

Zum Anrichten Schollenfilets und Spargel auf einen Teller geben
Auf den Spargel die Dillsauce geben
Als Beilage könnten Kartoffeln oder Kartoffelpüree gereicht werden.