Der LandFrauenverein Hermannsburg

Der erweiterte Vorstand


Aktuelle Veranstaltungen


Anmeldungen zu den Veranstaltungen bis 5 Tage vor Termin bei den zuständigen Ortsvertrauensfrauen.
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen


Spielenachmittag mit Marieanne

am 01.02.2018 - 15:30 Uhr
am 15.02.2018 - 15:30 Uhr
(14-tägig um 15:30 Uhr im Café Bacio)


Stricken mit Gisela

05.02.2018 - 14:30 Uhr
19.02.2018 - 14:30 Uhr
Ludwig-Harms-Haus
(jeweils 14-tägig)


Jahreshauptversammlung

Dienstag, 13.02.2018 um 18:30 Uhr
im Best Western Hotel Heidehof

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2017
4. Tätigkeitsbericht
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüferin
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahl einer Kassenprüferin
9. Wahl einer Beisitzerin
10. Verschiedenes

anschließend:


Die richtige Einnahme von Medikamenten

Vortrag von Apotheker Christian Vogel

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen oder bei
Hildegard Peters
Tel: 05052 2634 oder
E-Mail: hildegard_peters@freenet.de

Es wird ein Imbiss gereicht


Anleitung zur Rosen- und Rasenpflege

Dienstag, 20.02.2018 um 16:00 Uhr
Referent Hendrik Dome
Bauzentrum Hermannsburg, Lotharstraße 61

Es werden Tipps zum Rosenschnitt, Bodenverbesserung, Düngung,
Rosenkrankheiten und zur richtigen Standortwahl gegeben.
Ab 15:00 Uhr werden mitgebrachte Bodenproben getestet.
Dieses Seminar ist kostenlos

Anmeldung bei
Susanne Hempel
Tel: 05052 911 435 oder
E-Mail: losanne@web.de


Unsere Ziele sind:


Information und Weiterbildung

durch Vorträge über soziale, gesundheitliche, politische und allgemeinbildende und fachspezifische Themen und Seminare zu verschiedenen Themenbereichen und Lehrfahrten


Mitgestaltung des Gemeindelebens



an deren Gestaltung die Mitglieder selbst mitwirken, z.B. durch Teilnahme an Bauernmärkten, Historischen Märkten auf Orts- und Kreisebene und am traditionellen
"Hermannsburger Frühling" und "Trachtenfest"


ein soziales Netzwerk,

das vom Mitmachen lebt. Wir engagieren uns, wo Hilfe nötig ist und unterstützen andere Organisationen mit Spenden aus unseren Markt- und Tombolaerlösen, z.B. den Heimatverein (Förderverein und Jugendkreis).


Freizeitgestaltung

durch Kreativkurse, Fahrten, Fahrradtouren, Klönnachmittagen u.s.w.


Information über Obstanbau im AltenLand

Wahrung von Bräuchen und Traditionen
Wir führen die Tradition des Erntekronebindens fort. Wir erhalten alte Handarbeitstechniken und gestalten Handarbeitsausstellungen.


Fortschritt fürs Land


Wir bieten Computerschulungen und Internetkurse an.

Andere Seminarthemen sind z.B. "Positives Denken", "Braintraining" und "Wege zur besseren Kommunikation".


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken